VW ID.3: Bisher sind 7.000 Bestellungen aus Deutschland eingegangen

Der Modulare E-Antriebsbaukasten (MEB), auf dem der ID.3 basiert, dient als technisches Rückgrat der E-Offensive, er erlaubt den Bau vieler weiterer Elektromodelle. Der MEB schöpft die Möglichkeiten, die der reine Elektroantrieb bietet, voll aus. Davon konnte sich unser Autor Wolfgang Plank zuletzt selbst davon überzeugen. Mittlerweile sind die ersten ID.3 auf dem Weg zu VWs...

› Weiterlesen


Toyota und Honda entwickeln mobile Stromversorgung mit Wasserstoff-Bus

Die beiden japanischen Automobilhersteller Toyota und Honda haben gemeinsam ein System für eine mobile und gleichzeitig sichere Stromversorgung entwickelt. Beim „Moving e“ genannten System handelt es sich um einen von Toyota entwickelten und mit allerlei Technik ausgestattetem Brennstoffzellenbus. Dieser kann an seinen jeweiligen Einsatzort gefahren werden und ermöglicht vor Ort...

› Weiterlesen


Taycan-Nachfrage führt zu drastischen Maßnahmen – Audi gibt Mitarbeiter an Porsche ab

Porsche-Chef Blume gab noch Ende Mai 2020 zu verstehen: „Umweltschutz kann wirtschaftlich sein“. Der Beweis folgte Mitte August, als Porsche Spitzenreiter und zugleich einziger deutscher Hersteller mit positiver Halbjahresbilanz wurde. Demnach erzielte Porsche ein Plus von 9.853 Euro pro verkauftem Auto. Elektroauto-Primus Tesla auf Platz 2 kommt auf 2890 Euro...

› Weiterlesen


Elektromobilität kann bis 2050 über den kompletten Lebenszyklus fast CO2-neutral sein

Eine neue Studie im Auftrag der EU-Kommission zeigt, dass Elektroautos bis 2050 fast komplett CO2-frei sein können – und zwar unter Berücksichtigung des gesamten Lebensweges von der Herstellung über die Nutzung und das Recycling. Dafür muss der Strom, auch für die Fahrzeugherstellung, aus erneuerbaren Energien kommen und die EU das...

› Weiterlesen


ŠKODA ENYAQ iV Founders Edition – exklusivster MEB-Stromer in 2021?

ŠKODA feiert 2020 das 125. Jubiläum seiner Gründung in den Pioniertagen des Automobils 1895 und ist damit eines der weltweit traditionsreichsten Automobilunternehmen. 2020 ist aber auch aus einem anderen Grund ein ganz besonderes Jahr für den Automobilhersteller aus Tschechien, denn mit dem ŠKODA ENYAQ iV bringt man den ersten Stromer...

› Weiterlesen


Mercedes S-Klasse kommt erst 2021 als PHEV

Mercedes hat in Sindelfingen die neue Generation der S-Klasse vorgestellt. Zum Start gibt es in der Luxuslimousine allerdings nur einen 48-Volt-Hybrid. Der Plug-in-Hybrid mit bis zu 100 Kilometern E-Reichweite soll 2021 folgen. Weitere Details zu dem PHEV nennt Mercedes in der Mitteilung ur Premiere noch nicht. Mit welchem Verbrenner der...

› Weiterlesen


Deutsche Forscher feilen an neuem Trocknungsansatz für Elektroden

Ein neues, am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) koordiniertes Projekt befasst mich mit einem neuen Trocknungsverfahren für Elektroden. Im Zuge von EPIC sollen Elektroden für Lithium-Ionen-Batterien schneller und energieeffizienter getrocknet und so kostengünstiger gebaut werden können. EPIC steht für „Erhöhung der Durchsatzgeschwindigkeit in der Elektrodenproduktion durch ein innovatives Trocknungsmanagement“ und...

› Weiterlesen


Deer: Neues E-Carsharing am Stuttgarter Flughafen

Am Stuttgarter Flughafen gibt es neben Share Now nun einen zweiten Anbieter für E-Carsharing. Die Firma Deer mit Sitz in Calw hat zum 1. September vier Stellplätze mit Ladestationen im Parkhaus P 14 auf der Ebene 3 in Betrieb genommen. Dort werden vier E-Autos stationiert sein – Renault Zoe, BMW i3...

› Weiterlesen


Pipistrel zeigt unbemannte Hybridflieger für Frachtflüge

Der slowenische Flugzeug-Hersteller Pipistrel stellt eine neue Reihe unbemannter Luftfahrzeuge mit Hybridantrieb für Frachtflüge vor. Die Luftfahrzeuge der Nuuva-Serie starten und landen senkrecht und rein elektrisch, für den eigentlichen Flug wird ein Verbrennungsmotor genutzt. Das Top-Modell namens Nuuva V300 kann bis zu 460 Kilogramm tragen. Der Frachtraum nimmt nach Angaben...

› Weiterlesen


Mercedes eröffnet „Factory 56“ in Sindelfingen

Im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen wurde heute Mittag die „Factory 56“ eröffnet. Die voll digitalisierte Produktion soll Maßstäbe setzen bei der Flexibilität. Dort soll ab dem kommenden Jahr auch der EQS gefertigt werden. Auf einer Ebene können in der Factory 56 sämtliche Montageschritte für Fahrzeuge verschiedener Aufbauformen und Antriebsarten erfolgen –...

› Weiterlesen


Datentausch und Sammelantrag: BAFA und KBA beschleunigen Umweltbonus-Antrag

Zwei Änderungen beim Verfahren für die Elektroauto-Prämie sollen das Antragsverfahren vereinfachen und beschleunigen: ein neues Sammelantragsverfahren und der automatische Datenaustausch zwischen dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Weiterlesen ...

› Weiterlesen


EnBW: Ladepunkte nun auch in Frankreich, Italien und Niederlanden

Über den E-Mobilitätsanbieter EnBW können Elektroautos an über 100.000 Ladepunkten zum gleichen Preis aufgeladen werden. Das EnBW-Ladenetz erstreckt sich nun neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch auf Frankreich, Italien und die Niederlande. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Toyota und Honda stellen Wasserstoffbus Moving e vor

Die japanischen Automobilhersteller Toyota und Honda haben mit dem Brennstoffzellenbus Moving e ein System für eine mobile Stromversorgung entwickelt. An seinen Einsatzorten ermöglicht der Bus eine lokal emissionsfreie Energieversorgung. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Studierende haben in 5 Tagen Solarauto konstruiert

Studierende der Universität Duisburg-Essen hatten beim Solar Car Makeathon die Aufgabe, innerhalb einer Arbeitswoche ein Auto zu bauen, das ausschließlich mit der Kraft der Sonne angetrieben wird und das über den Campus fährt – und sie haben ihr Ziel erreicht! Weiterlesen ...

› Weiterlesen


ADAC: ID.3 günstiger als vergleichbare Verbrenner und E-Autos

Der ADAC hat die Kosten des VW ID.3 unter die Lupe genommen und stellt dem ab diesem Monat erhältlichen Volumenmodell der Wolfsburger ein hervorragendes Zeugnis aus. Bei einer Vollkostenrechnung, die den Kaufpreis, die Fix-, Betriebs- und Wartungskosten sowie den Wertverlust einbezieht, schneide der ID.3 nicht nur besser ab als vergleichbare...

› Weiterlesen


Forscher aus Texas wollen Kobalt-freie Batterie auf den Markt bringen

Schon lange suchen Forscher nach Wegen, um Kobalt in Lithium-Ionen-Batterien zu ersetzen, vor allem aufgrund der hohen Kosten des Rohstoffs sowie der Teils fragwürdigen menschenrechtlichen Auswirkungen des Bergbaus u.a. im Hauptförderland Kongo. Bisherige Versuche haben jedoch die Leistungs- und Qualitätsstandards von Batterien mit Kobalt oft nicht erfüllt. Forscher der Cockrell...

› Weiterlesen


Amazon elektrifziert Deutschland – beginnt in Essen mit 340 Ladestationen

Bereits vergangenen September hat Amazon gemeinsam mit Global Optimism “The Climate Pledge” ins Leben gerufen und fordert andere Unternehmen dazu auf sich ebenfalls daran zu beteiligen. Damit verpflichtet man sich die Ziele des Pariser Abkommens zehn Jahre früher zu erreichen. Amazon selbst geht mit gutem Beispiel voran und hat die...

› Weiterlesen


smart Joint Venture ernennt globales Führungsteam und gründet die smart Europe GmbH

Auf die Gründung des Joint Ventures zwischen der chinesischen Geely Holding Group (Geely Holding) und der Mercedes-Benz AG (Mercedes-Benz) als ‘smart Automobile Co., Ltd.’ in Hangzhou Bay, Ningbo, China, folgt nun die Gründung der ‘smart Europe GmbH‘ als 100-prozentige Tochtergesellschaft des Joint Ventures zur Steuerung von Vertrieb, Marketing und After-Sales...

› Weiterlesen


Auf Tuchfühlung mit dem Micro Explorer – E-Mobilität im urbanen Alltag

In dieser Folge des Elektroauto-News.net Podcast erhältst du aus erster Hand Eindrücke, Informationen und Details über den Micro Explorer. Nein, dabei handelt es sich um kein weiteres Elektroauto von Micro Mobility, sondern um die sechste E-Scooter-Generation des Unternehmens. Für die Entwicklung des Flaggschiffs profitiert das Unternehmen von mehr als 20 Jahren...

› Weiterlesen


Mobilitäts-Professor fordert „mehr Mut beim Ausbau der Ladesäulen“

Johannes Schlaich ist Professor für Mobilität und Verkehr an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin und beschäftigt sich unter anderem mit integrierter Verkehrsplanung, Verkehrsmodellierung und Digitalisierung im Verkehr. In einem von Volkswagen veröffentlichten Interview spricht er über die Praxistauglichkeit von Elektroautos und erklärt, wie Digitalisierung den Ausbau der E-Mobilität...

› Weiterlesen


Endesa erhält EIB-Zuschuss für Ladenetzausbau in Spanien

Im November 2018 hatte der spanische Energieversorger Endesa den Aufbau von über 8.500 öffentlichen Ladepunkten für Elektrofahrzeuge in Spanien bis zum Jahr 2023 angekündigt. Für die Umsetzung des Plans erhält Endesa nun 35 Millionen Euro von der Europäischen Investitionsbank. Das umfangreiche Installationsvorhabenist auf vier Jahre angelegt. Die ersten 2.000 Ladepunkte...

› Weiterlesen


Förderaufruf für Ladeinfrastruktur in Schleswig-Holstein

Nachdem die EU-Kommission im Juni die Förderungen für den Ladenetzaufbau in Schleswig-Holstein genehmigt hatte, wird es nun konkret: Die Landesregierung hat jetzt ein 18 Millionen Euro schweres Förderprogramm gestartet, um Unternehmen und Kommunen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur zu unterstützen. Das Förderprogramm wird über die Wirtschaftsförderung- und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH)...

› Weiterlesen


CATL kreiert Batterie für E-Sattelauflieger von Trailer Dynamics

CATL und die Aachener Firma Trailer Dynamics haben einen Batterieliefervertrag unterzeichnet. Gemäß der Vereinbarung wird der chinesische Hersteller Batterien für den Newton eTrailer entwickeln, herstellen und liefern. Der innovative Sattelauflieger soll 2023 auf den Markt kommen. Trailer Dynamics hat sich die Elektrifizierung von Langstrecken-Lkw und ergo die europäische Verkehrswende im...

› Weiterlesen


USA: GM und EVgo planen Bau von 2.700 Schnellladesäulen

General Motors kooperiert mit EVgo, um dessen Schnellladenetz in den USA binnen fünf Jahren um 2.700 Säulen zu erweitern. Die neuen Schnellladestationen, mit denen die Größe des EVgo-Netzwerks verdreifacht werden soll, bieten laut Ankündigung 100 bis 350 kW Ladeleistung. EVgo betreibt aktuell nach eigenen Angaben mehr als 1.000 Schnellladegeräte an...

› Weiterlesen


Esslingen beschleunigt Pläne für E-Bus-Flotte

Der Städtische Verkehrsbetrieb Esslingen (SVE) soll ab dem Jahr 2024 den kompletten Stadtverkehr mit Batterie-Oberleitungsbussen betreiben. Das ist drei Jahre früher als bisher geplant. Die beschleunigten Pläne hat der Esslinger Gemeinderat in dieser Woche beschlossen. Die Komplett-Elektrifizierung des ÖPNV-Busverkehrs in Esslingen kommt damit früher als ursprünglich geplant. Vor drei Jahren...

› Weiterlesen


BerlKönig fährt weiter bis mindestens Ende Oktober

Der Ridesharingdienst BerlKönig kann vorerst weiterfahren. Die Kooperation der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit dem Daimler-Joint-Venture ViaVan werde bis Ende Oktober verlängert, wie der Verkehrsbetreiber mitteilte. Die Gespräche um eine längerfristige Zukunft des digitalen Sammeltaxis und eine Ausweitung des Angebots auf die Außenbezirke der Hauptstadt gehen demnach weiter. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Wochenrückblick KW31: E-Crafter für GLS+++Wallboxen bei Ford+++E-Auto-Förderung in Griechenland

VW e-Crafter für Karlsruhe: Der Paketdienstleister GLS erweitert seinen Fuhrpark in Karlsruhe um sechs VW e-Crafter für eine emissionsfreie Zustellung in der Innenstadt. Die Stromer sollen für ca. 30 Tonnen CO2-Ersparnis pro Jahr sorgen. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Auslieferung von Polestar 2 gestartet

Polestar liefert wie geplant ab sofort den Polestar 2 an Kunden in Europa aus. Die erste vollelektrische Fließheck-Limousine wurde im Hauptsitz des Unternehmens im schwedischen Göteborg an seinen neuen Besitzer übergeben. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


PSA steigt auf Elektroauto-Plattform eVMP um

Die Groupe PSA gab bekannt, bei ihren künftigen Elektroautos zwischen 2020 und 2025 schrittweise von den Multi-Energy-Plattformen auf zwei reine Elektroauto-Plattformen umzusteigen – eine davon haben sie nun präsentiert. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


BMW erhält 60 Millionen Euro Förderung für Batterieforschung

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und der Parlamentarische Staatssekretär des Bundeswirtschaftsministeriums Thomas Bareiß übergaben BMW gestern einen Förderbescheid über 60 Millionen Euro für Batterieforschung. BMW ist Teil des Important Projects of Common European Interest IPCEI, auf dessen Basis die Batteriezellförderung in der EU erfolgt. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Unsere Idee und Motivation

Wir erstellen die vermutlich beste Seite zum Thema Ladesäulen für Elektroautos … … mit kostenlosen Karten für Ihren Internetauftritt… mit einer Übersicht aller derzeit verfügbaren Elektroautos… mit Zulassungszahlen für Elektro- und Hybridautos Im Mittelpunkt der Seite steht die Übersichtskarte der Ladestationen in Deutschland. Jeder Nutzer kann sich schnell und einfach...

› Weiterlesen


Maserati Ghibli Hybrid – Der erste Schritt in Richtung E-Mobilität

Bereits im Mai 2019 wurde bekannt, dass Fiat Chrysler rund 1,8 Milliarden Euro an Tesla zahlen wird, um die CO2-Ziele zu erreichen und hohe Geldbußen in den USA und Europa zu vermeiden. Des Weiteren habe der CO2-Deal mit Tesla dazu beigetragen, dass die FCA-Marken Alfa Romeo und Maserati weiter existieren können. Für Tesla zeigte sich,...

› Weiterlesen


Meinung: Die deutsche Automobilindustrie scheut den Wettbewerb mit Tesla

Das Versprechen autonomer Fahrzeuge, welche die Menschen unter verschiedenen Bedingungen an jedem Ort der Welt sicher, zuverlässig und selbstständig befördern, ist eine Inspiration für die Menschheit und wird die Tür zu beispiellosen Produktivitätsgewinnen eröffnen. Wir erleben den Wettlauf um die Erfindung eines Systems, das mit selbst lernenden Algorithmen, unterschiedlichen Arten...

› Weiterlesen


Umfrage: BMW hat Vorreiterrolle bei Elektroautos verloren

Der Zuspruch für reine Elektroautos steigt unter Deutschlands Autofahrern, dies hat das Umfrageinstitut YouGov im Auftrag des Vergleichportals Check24 ermittelt. Darüber konnten wir bereits vor einigen Tagen berichten. Nun hat die Automobilwoche bei Civey eine Umfrage in Auftrag gegeben, welches der Hersteller sei, dem man die Führung im Rennen um...

› Weiterlesen


Was kostet ein E-Auto?

Ein Elektroauto kann sich gegenüber einem Verbrenner über die Haltezeit finanziell lohnen

› Weiterlesen


Kaufvertrag für Tesla-Fabrikgelände unterzeichnet

Zweieinhalb Monate nach der Ankündigung von Tesla zum Bau einer Fabrik ist der Weg frei für die Übertragung des Grundstücks bei Berlin. Der Kaufvertrag zwischen Tesla und dem Land Brandenburg sei notariell beurkundet, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch (29. Jan. 2020) in Potsdam mit.

› Weiterlesen


Fahrbericht: Mini Cooper SE

Wer einen flotten Mini haben wollte, war mit einem Cooper S gut bedient. Der Cooper SE macht ihm nun heftig Konkurrenz

› Weiterlesen