ShareNow feiert 200 Millionen rein elektrische Carsharing-Kilometer

Zum Weltumwelttag der UNO am 5. Juni steht das bevorstehende Wochenende ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Viele Menschen haben ein stärkeres Bewusstsein für die Umwelt bereits in ihren Alltag integriert und setzen auf nachhaltige Mobilität. Das zeigen auch die Zahlen von ShareNow, einer der Marktführer und ein Pionier im stationsunabhängigen...

› Weiterlesen


Aiways U6 SUV Coupé – Vorserienproduktion erfolgreich gestartet

Aiways gab mit dem U6ion Crossover Concept im März 2020 einen Vorgeschmack auf einen zweiten rein elektrischen SUV von AIWAYS, der auf der gleichen MAS-Plattform (More Adaptable Structure). Als Aiways U6 SUV Coupé feierte dieser Ende April 2021 seine Premiere. Anfang Juni rollt dieser in der Aiways-eigenen „Smart Factory“ in Shangrao,...

› Weiterlesen


Parkstrom: „Investitionen in Ladeinfrastruktur werden ausgebremst“

Ein Elektroauto unterwegs so einfach zu laden wie einen Verbrenner an der Tankstelle aufzutanken – das wäre was! Leider sind wir davon noch ein gutes Stück entfernt. Aber es tut sich etwas: Einen großen Schritt zu diesem Ziel macht Parkstrom. Der Berliner Ladedienstleister bietet das Direct Payment-Verfahren Giro-e an, mit...

› Weiterlesen


Porsche soll Elektro-Sportwagen unterhalb des Taycan planen

Porsche soll Medienberichten zufolge eine siebte Modellreihe einführen wollen: Wie die in der Regel recht gut informierte britische Autobar berichtet, plant Porsche Insidern zufolge die Einführung einer elektrischen Modellreihe unterhalb des Elektrosportlers Taycan. Damit hätte Porsche ein E-Auto im Angebot, das in direkte Konkurrenz zum Tesla Model 3 und dem...

› Weiterlesen


VW prüft Börsengang für sein Batterie-Zellgeschäft

Volkswagen denkt über einen Börsengang für seinen neuen Batterie-Bereich nach. „Wir schließen zunächst nichts aus – zumindest für das Zellgeschäft„, sagte Technik-Vorstand Thomas Schmall im Gespräch mit dem „Handelsblatt“. Ein einzelnes Zellwerk ließe sich aber nicht an die Börse bringen, das Ganze müsse schon auf höherer Ebene zusammengefasst werden. Zu...

› Weiterlesen


BYD zeigt elektrischen US-Schulbus

BYD steigt in den USA nun auch ins Geschäft mit elektrischen Schulbussen ein. Das nun vorgestellte Modell wird in Längenvarianten mit 35, 38 und 40 Fuß (10,7 bis 12,1 Metern) angeboten und bietet Platz für bis zu 84 Schüler*innen. Angetrieben wird der E-Schulbus namens „Type D“ von zwei Radmotoren, ein...

› Weiterlesen


Volvo Penta übernimmt Mehrheit bei ZEM

Volvo Penta hat eine Mehrheitsbeteiligung an ZEM AS erworben, einem norwegischen Anbieter von Batterien und kompletten elektrischen Antriebslösungen für Schiffe und Boote. Dabei soll ZEM sein Batterie- und Antriebsgeschäft weiter ausbauen und zusammen mit Volvo Penta sukzessive Komplettpakete entwickeln und anbieten. ZEM wird seinen Namen behalten und weiterhin unter der...

› Weiterlesen


eMobility update: BMW i4 in zwei Varianten, BMW iX ab November, VW Börsengang, Tesla Grünheide, Porsche

Willkommen zum „eMobility Update“. Das sind die Themen, welche die Welt der Elektromobilität heute bewegen: BMW i4 zum Marktstart in zwei Varianten ++ BMW iX wird ab November ausgeliefert ++ VW erwägt Börsengang des Batterie-Bereichs ++ Tesla will dritten Genehmigungsantrag einreichen ++ Und Porsche erwägt drittes Elektro-Modell ++ #1 –...

› Weiterlesen


Tier erhält Millionen-Kredit von Goldman Sachs

Der Mikromobilitäts-Anbieter Tier Mobility hat sich zusätzliches Kapital gesichert, um den Ausbau seiner Flotten voranzutreiben. Die Berliner erhalten 60 Millionen US-Dollar (49 Millionen Euro) Kreditfinanzierung von Goldman Sachs. Voraussetzung für den Kredit war offenbar die vorausgegangene Finanzierungsrunde über 250 Millionen Dollar im Herbst 2020. Für Goldman Sachs waren aber auch...

› Weiterlesen


Enuu startet E-Kabinenroller-Sharing in Berlin

In Berlin gibt es ein neues Sharing-Angebot. Das Schweizer Startup Enuu bietet in Teilen der Hauptstadt einsitzige Kabinenroller mit Elektromotor an, die per App ausgeliehen werden können. Allerdings sorgt das neue Angebot bereits für Ärger, weil die Vehikel teilweise auf Gehwegen abgestellt werden. Rund 50 der Fahrzeuge stehen in Teilen...

› Weiterlesen


BMW iX: Weitere Details zum E-SUV

BMW will wie geplant im November den iX auf den Markt bringen. Das erste von vornherein als Elektroauto konzipierte SUV der Marke startet damit zeitgleich mit der E-Limousine i4. Angeboten wird der iX zunächst in den Versionen xDrive50 und xDrive40, das Basismodell soll 77.300 Euro kosten. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


BMW i4 kommt im November mit 590 Kilometern Reichweite

BMW hat die Serienversion des i4 vorgestellt. Die viertürige E-Limousine wird zunächst in zwei Varianten angeboten: als sportliches Allradmodell mit 544 PS / 400 kW und als Heckantriebs-Modell mit einer Reichweite von bis zu 590 Kilometern. Der Marktstart ist für November geplant. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Reichweiten-Rekord: Toyota Mirai fährt 1003 Kilometer mit einer Tankfüllung

Toyota hat mit dem Mirai einen Rekord für Wasserstofffahrzeuge aufgestellt. Bei einer Versuchsfahrt in Frankreich kam die Limousine mit einer Wasserstoff-Tankfüllung 1003 Kilometer weit. Der Bordcomputer zeigte anschließend noch eine Restreichweite von neun Kilometern an. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


X-Cient Fuel Cell: Hyundai präsentiert neue Generation seines Wasserstoff-Lkws

Hyundai hat Ende letzten Jahres die ersten Exemplare des Xcient Fuel Cell an Kunden in der Schweiz übergeben. Das Fahrzeug ist der erste in Serie gebaute Schwerlastkraftwagen mit Wasserstoff-Brennstoffzellen-Elektroantrieb. Nun präsentierten die Südkoreaner eine überarbeite Version des Xcien Fuel Cell, die ab August 2021 produziert werden soll.  Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Zulassungen: Jeder zehnte Neuwagen seit Jahresbeginn vollelektrisch

Das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg (KBA) registriert einen anhaltenden Trend zu alternativen Antrieben. Von den insgesamt 886.102 neu zugelassenen Pkw in den ersten vier Monaten des Jahres verfügten 336.061 und damit 37,9 Prozent über einen batterieelektrischen, Hybrid-, Plug-In-, Brennstoffzellen-, Gas- oder Wasserstoff-Antrieb. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg dieser Anteil damit um 122,9...

› Weiterlesen


Porsche animiert Führungskräfte zum Umstieg auf Elektroautos

Das Management von Porsche soll in Sachen Elektromobilität mit gutem Beispiel vorangehen: Ab sofort steigen die dienstwagenberechtigten Führungskräfte bewusst auf den vollelektrischen Taycan und auf Plug-in-Hybride um, wie der Sportwagenhersteller mitteilt. Dank attraktiver Angebote entscheiden sich zudem immer mehr leasingberechtige Mitarbeiter für entsprechende Modelle. Für den Porsche-Fuhrpark habe das spürbare...

› Weiterlesen


Kia Sorento 1.6 T-GDi Plug-in Hybrid AWD AT: Test- und Fahrbericht

Das man den Fahrzeugnamen Kia Sorento 1.6 T-GDi Plug-in Hybrid AWD AT nicht ohne zweimaliges betrachten vollkommen verinnerlicht, dass sollte klar sein. Muss man glücklicherweise auch nicht. Persönlich bin ich mir aber sicher, dass du am Ende dieses Test- und Fahrberichts, mit seinen vielen visuellen Eindrücken, zumindest weißt, welches Fahrzeug...

› Weiterlesen


Chinas Neo Park – ein wahres Wunderland für E-Auto Start-Ups

Chinas Fokus auf Alternative Antriebe nimmt stetig Fahrt auf. Dies zeigt sich am Neo Park, welcher als riesiger Industriepark mit Fokus auf E-Mobilität, nahe der chinesischen Stadt Hefei entstehen soll. Unter anderem sei das chinesische Start-Up Nio am Neo Park beteiligt, wolle man dort künftig eigene E-Autos fertigen. Neben Nio...

› Weiterlesen


Alfred Vrieling, Compleo: In 40 Sekunden 450 km laden ist kein Problem

„Laden ist nicht Tanken“ – für Alfred Vrieling, Vice President Sales Europe der Compleo Charging Solutions AG ist das klar. Warum er das Ganze so einordnet und ich ihm dabei nur zustimmen kann, dass erfährst du in dieser Podcast-Folge. Des Weiteren haben wir uns darüber unterhalten, warum sich die Ladeinfrastruktur...

› Weiterlesen


Ab 2028 wird Lotus nur noch E-Autos bauen – Emira ist letzter Verbrenner

Der britische Sportwagen-Hersteller Lotus will sich neu aufstellen. Nachdem es 2018 noch Gedankenspiele waren, wird man 2021 konkret und gibt zu verstehen die Geely-Marke wird ab 2028 nur noch Elektroautos verkaufen. Der letzte Lotus-Sportwagen mit Verbrenner-Motor werde noch diesen Sommer vorgestellt. Danach ist Schluss. 2,3 Milliarden Euro werden voraussichtlich in...

› Weiterlesen


Projekt FlexHub: Potenzial von E-Autos am Flexibilitätsmarkt

In einer Live-Demonstration im Rahmen des Projekts FlexHub haben Kiwigrid, EnergieDock und Mitnetz Strom veranschaulicht, wie Nutzer eines Heim-Energiemanagementsystems ihr Elektroauto zur netzdienlichen Nutzung auf einem Flexibilitätsmarkt bereitstellen können. Das vom BMWi geförderte Projekt „FlexHub – Verteiltes Flexibilitätsdatenregister für Strommärkte der Energiewende“ erforscht grundsätzlich, wie sich vorhandene Netzstrukturen durch die...

› Weiterlesen


Progressus-Projekt: Wie Smart Grids sicher und stabil werden

Ein von der EU gefördertes Projekt namens Progressus widmet sich aktuell drei Herausforderungen bei der Realisierung intelligenter Stromnetze der nächsten Generation: der effizienten Energieumwandlung, dem intelligenten Energiemanagement und der sicheren Überwachung – vor allem im Kontext des wachsenden E-Auto-Absatzes. Dem von Infineon koordinierten Projektkonsortium gehören 21 Partner aus fünf europäischen...

› Weiterlesen


Offenbach: OVB schicken 17 weitere E-Busse in Dienst

Die Offenbacher Verkehrs-Betriebe (OVB) nehmen ab dem 3. Mai 17 weitere Elektrobusse in den Linienbetrieb. Diese ergänzen die sieben E-Busse, die seit dem Fahrplanwechsel Ende 2020 im Einsatz sind. Die neuen Busse werden im Laufe der nächsten Wochen auf den Linien 104, 105, 106, 107 und 108 ihren Dienst aufnehmen....

› Weiterlesen


Orten zeigt umgerüstete E-Gazelle mit Tiefkühlaufbau

Orten Electric-Trucks präsentiert die rein elektrische E 46 Gazelle mit Tiefkühlaufbau von Kress und Kühlaggregat von Carrier. Der 110 kW starke Stromer bietet eine Nutzlast von einer Tonne und eine Reichweite von circa 200 Kilometern im realen Einsatz als Tiefkühlfahrzeug. Die neue E 46 Gazelle CityCooler basiert auf einem Fahrgestell...

› Weiterlesen


Österreich: Förderaufruf für innovative eMobility-Projekte

Mit dem Programm „Zero Emission Mobility 2021“ fördert der österreichische Klima- und Energiefonds zum vierten Mal Leitprojekte und kooperative F&E-Projekte, die eine komplette Elektrifizierung von Fahrzeugen vorantreiben. Zur Verfügung stehen insgesamt acht Millionen Euro. Bewerben können sich Akteure, die marktnahe Forschung zu emissionsfreien Fahrzeugen betreiben, außerdem werden auch “großvolumige Forschungs-...

› Weiterlesen


Wochenrückblick KW17: E-Transporter von Toyota +++ Änderung bei Tesla-Werk +++ Award für Volvo XC40 Recharge

Europastart für Toyota Elektro-Transporter: Toyota hat zwei batterieelektrische Kastenwagen- und Personentransportmodelle namens Proace Electric und Proace Verso Electric vorgestellt. Der Proace Electric kann bis zu 1,2 Tonnen Nutzlast befördern, während der Proace Verso Electric eine Kombivariante mit Sitzplätzen für bis zu neun Personen ist. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


299 PS und Allrad: VW präsentiert den ID.4 GTX

Volkswagen hat den ID.4 GTX, das neue Topmodell der rein elektrischen ID.4-Modellreihe, bei einer digitalen Weltpremiere in Berlin Tempelhof vorgestellt. Zwei Elektromotoren können bei dem kompakten SUV als elektrischer Allradantrieb mit einer maximalen Leistung von 220 kW (299 PS) zusammenarbeiten. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Second Life: Batterien des eCitaro als stationäre Energiespeicher

In einem Pilotprojekt in Hannover bekommen die Batterien des vollelektrischen Mercedes-Benz eCitaro nach ihrem Einsatz in dem Stadtbus ein zweites Leben – und zwar als Energiespeicher für die Straßenbahn. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Erster Škoda Enyaq iV in Norwegen ausgeliefert – West- und Zentraleuropa folgen ab Mai/Juni

Škoda hat die Auslieferung des Enyaq iV gestartet. Das erste Exemplar ging an eine Familie in Norwegen. Mit dem E-SUV bringen die Tschechen ihren ersten Stromer auf MEB-Basis auf den Markt. Nach dem erfolgten Auslieferungsstart in Skandinavien sollen West- und Zentraleuropa im Mai und Juni 2021 folgen. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Siebter Quartalsgewinn für Tesla

Tesla hat zum siebten Mal in Folge schwarze Zahlen geschrieben. Von Anfang Januar bis Ende März 2021 setzten die Kalifornier 10,39 Milliarden Dollar (8,6 Milliarden Euro) um, der Gewinn lag bei 438 Millionen Dollar (362 Millionen Euro) – ein neuer Rekord. Von den 10,39 Milliarden Dollar Umsatz entfielen neun Milliarden...

› Weiterlesen


Zulassungszahlen Elektroautos

Zulassungszahlen Elektroautos in Deutschland

Um überhaupt ein Gefühl für die Nutzung von Elektroautos in Deutschalnd zu bekommen, zeigen wir Ihnen zuerst die Zulassungszahlen im Zeitverlauf. In einer zweiten Grafik können Sie sich die Entwicklung der einzelnen Marken im Zeitverlauf ansehen. Zulassungszahlen einzelner Marken im Zeitverlauf Mit dieser interaktiven Übersicht können Sie die Entwicklung der...

› Weiterlesen


Neuer Mercedes eSprinter wird auch in Deutschland gebaut

Ende vergangenen Jahres hat Mercedes-Benz Vans die nächste Generation des eSprinter auf Basis einer neu entwickelten Plattform angekündigt. Mit dieser will das Unternehmen weitere Märkte – unter anderem die USA und Kanada – erschließen. Unternehmensleitung und Arbeitnehmervertreter haben sich nun geeinigt, dass die nächste Generation des eSprinter in insgesamt drei...

› Weiterlesen


Solar-Institut ISFH erprobt PV-Reichweitenverlängerung für leichte E-Nutzfahrzeuge

Ein Elektrofahrzeug (fast) ohne Abhängigkeit von Ladestationen, das klingt nach Zukunftsmusik – aber erste Schritte dazu werden gerade gemacht. Das Konsortium des Forschungsprojektes „Street“ um das koordinierende Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH), die Firmen Vitesco Technologies, a2-solar und Meyer Burger sowie das Forschungszentrum Jülich, das Helmholtz-Zentrum Berlin und das MBE-Institut...

› Weiterlesen


Tesla stellt mit 184.000 Fahrzeugauslieferungen im Q1 2021 neuen Rekord auf

Tesla hat seinen Bericht zur Fahrzeugproduktion und -auslieferung für das erste Quartal 2021 veröffentlicht. Abermals konnte der Automobilhersteller aus den USA mit einem weiteren Rekordquartal aufwarten. Tesla konnte im ersten Quartal des Jahres insgesamt 180.338 Fahrzeuge produzieren und insgesamt 184.800 Autos ausliefern. Das Model S und Model X wurden im...

› Weiterlesen


Analyst: So entwickelt sich der E-Automarkt von 2022 bis 2030

Geht es nach Autmobil-Analyst Matthias Schmidt aus Berlin werden reine Elektroautos 2021 die Grenze von einer Millionen-Zulassungen in Europa überschreiten. Vor allem aber werden Plug-In-Hybride den Markt in 2021 bestimmen. Mehr als es noch im vergangenen Jahr der Fall war. Doch wie geht es danach weiter? Wir werfen gemeinsam einen Blick auf die...

› Weiterlesen


Hyundai Luxustochter Genesis stellt Elektro-GT X Concept vor

Hyundais Luxusauto-Ableger Genesis hat ein neues Elektro-Konzeptauto vorgestellt, einen Genesis X Concept genannten Gran Turismo. Mit seinem mittlerweile fünften Konzeptauto will Genesis seine neue Sichtweise auf nachhaltiges Luxusautodesign zeigen. „Das Konzeptauto verkörpert mit seinem progressiven und kühnen Geist die wesentlichen Elemente, die Genesis in seinen Designs verfolgt“, sagt Jay Chang,...

› Weiterlesen


Kooperation von Hyundai und Canoo vor dem Aus?

Die im vergangenen Jahr angekündigte E-Auto-Kooperation des kalifornischen Startups Canoo mit Hyundai und Kia wird offenbar nicht weiterverfolgt. Hintergrund ist laut einem Medienbericht ein Strategiewechsel bei dem US-Startup. Da dieser kurz nach dem Börsengang erfolgt, könnte das auch noch die US-Börsenaufsicht SEC beschäftigen. Wie „The Verge“ berichtet, habe der neue...

› Weiterlesen


120 Siemens-Ladesäulen für Sharing-Dienst On in Rom

Siemens Smart Infrastructure liefert 120 Ladestationen sowie seine cloudbasierte Software zum Ladeinfrastruktur-Management an das italienische Startup On. Die Lösungen bilden die Grundlage für einen neuen von On entwickelten Sharing-Service für Elektrofahrzeuge in Rom. Die ersten 23 Ladestationen wurden bereits im Zentrum von Rom installiert, die restlichen sollen im Laufe des...

› Weiterlesen


Für wen Akku-Wechselstationen eine Überlegung wert sind

Wer Elektrofahrzeuge anschafft, ist nicht zwangsläufig auf den Aufbau von Ladeinfrastruktur angewiesen. Zumindest bei elektrisch betriebenen Leichtfahrzeugen ist auch der Akkutausch möglich. Für wen eignet sich dieser Ansatz? Darüber haben wir mit Swobbee-CEO Thomas Duscha gesprochen. * * * Swobbee ist der einzige deutsche Anbieter von Akku-Wechselstationen, auch beim Blick...

› Weiterlesen


Atos will komplette Firmen-Flotte bis Ende 2024 elektrifizieren

Der IT-Dienstleister Atos hat bekannt gegeben, dass er seine knapp 5.500 Firmenwagen bis Ende 2024 komplett elektrifizieren wird. Atos hat sich hierbei für Renault und Stellantis als Hauptanbieter von Batterie-elektrischen und Plug-in-Hybrid-Elektrofahrzeugen entschieden. Dass dabei die Wahl auf diese beiden Konzerne gefallen ist, überrascht wenig: Atos hat seinen Sitz in...

› Weiterlesen


Wochenrückblick KW13: Genesis X Concept +++ E-Taxis in Hamburg +++ eSprinter aus 3 Werken

Die koreanische Luxusmarke Genesis hat eine neue große Elektro-Coupé-Studie präsentiert: das Genesis X Concept. Das X Concept ist ein zweitüriger Gran Turismo, der ein wenig an den Konzept-Stromer Essentia erinnert. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Ein und derselbe E-Auto-Fuhrpark für Stadtmitarbeiter und Bürger

Die Stadt Hamminkeln am unteren Niederrhein hat ihren kleinen kommunalen Elektro-Fuhrpark mit einem Carsharing für Bürger verknüpft. Als Pilotprojekt vor rund vier Jahren gestartet, hat sich das Modell bewährt und herumgesprochen – so weit, dass es nun bei einem eMobility-Landeswettbewerb gewonnen hat. Rückblick: Bürgermeister Bernd Romanski und sein Team saßen...

› Weiterlesen


Rollstuhlgerechter Opel Zafira-e Life in zwei Längen

Den Opel Zafira-e Life gibt es ab sofort auch als rollstuhltaugliche Variante. Der Umbauspezialist AMF-Bruns hat den vollelektrischen Van in ein vollumfänglich behindertengerechtes Fahrzeug mit großem Heckausschnitt für Rollstuhlfahrer umgerüstet. Der zertifizierte Umbau wird in den Fahrzeuglängen M (4,95 Meter) und L (5,30 Meter) angeboten. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


BZ-Rettungsfahrzeug mit Stromerzeugung von Toyota

Toyota und ein Krankenhaus des japanischen Roten Kreuzes wollen ab diesem Sommer ein Rettungsfahrzeug mit Brennstoffzellen-Elektroantrieb und Wasserstoff-Stromerzeugung im Praxiseinsatz testen.

Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Lexus präsentiert Konzeptauto LF-Z Electrified

Lexus hat mit dem UX 300e mittlerweile einen ersten Vollstromer auf dem Markt. Nun hat Toyotas Nobelmarke das Konzeptfahrzeug LF-Z Electrified vorgestellt, das einen Ausblick auf Lexus weitere Entwicklung in Sachen Design und Elektroantrieb geben soll. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Kia EV6 startet ab 44.990 Euro

Mitte März hat Kia erste Bilder zu seinem neuen Stromer gezeigt, nun haben die Koreaner den EV6 offiziell vorgestellt. Der Crossover mit 800-Volt-System ist Kias erstes Modell auf Basis der Electric-Global Modular Platform (E-GMP). Die Preise starten bei 44.990 Euro, die Auslieferung soll im Herbst anlaufen. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


nextmove warnt vor BAFA-Betrug: VW-Drillinge und ID.3 betroffen

Noch im November 2020 kam die Forderung von Bayerns Ministerpräsident die Elektroauto-Kaufprämie zu verlängern, die Prämiensummen aufstocken und Plug-In-Hybride stärker einbinden. Nachvollziehbar, wolle man die E-Mobilität stärken. Jedoch gilt es hier vorab einen Blick darauf zu werfen, wie man dies besser machen könnte. Denn wie Elektromobilitäts-Experten aufgezeigt haben, kam es...

› Weiterlesen


Testfahrt des Audi RS e-tron GT: Der Herr der Ringe

Schon das Outfit des Prototyps war ein Signal. Lange vor der offiziellen Weltpremiere wollte Audi zeigen: Hier fährt unsere Vorstellung von Zukunft. Herausgekommen ist der erste vollelektrische RS. So etwas wie der Herr der Ringe. Die Technik im Wortsinn mitreißend: Nach 3,3 Sekunden zeigt der Tacho drei Stellen, auf 200...

› Weiterlesen


Samsung SDI investiert 740 Millionen in ungarisches Batterie-Werk

Samsung SDI, ein koreanischer Batteriezellen-Hersteller, wird rund 740 Millionen Euro in den Ausbau seiner Batteriefabrik im ungarischen Göd nahe Budapest investieren. Geplant sei, dass durch das Investment die Jahreskapazität von derzeit 30 GWh auf künftig voraussichtlich über 40 GWh gesteigert wird. Profitieren können hiervon Kunden wie BMW und Volkswagen, welche...

› Weiterlesen


Xpeng setzt künftig auf LFP-Akkus für Xpeng P7 und Xpeng G3

Bereits im Januar konnte Xpeng Motors rund ein Fünftel des Gesamtjahresabsatzes von 2020 absetzen. Im Februar zeigte sich ein eher rückläufiges Bild. Doch damit hat man gerechnet. Die Auslieferungen im Januar und Februar 2021 zusammengenommen stellen eine Steigerung von 577% im Vergleich zum Vorjahr dar. Zudem will man mit dem...

› Weiterlesen


Polestar-Chef: Akku-Auto hat sich zu Recht durchgesetzt

Thomas Ingenlath hält das Rennen um die Zukunft des Pkw-Antriebs für entschieden – und zwar zugunsten der Batterie. Wasserstoff hingegen sieht der Chef des E-Auto-Herstellers Polestar in der Industrie und allenfalls im Schwerlastverkehr. Die Brennstoffzelle habe Jahrzehnte auf der Agenda der Hersteller gestanden, aber nie den Durchbruch geschafft, erklärte Ingenlath...

› Weiterlesen


Hyundai: 236.000 Interessenten für Ioniq 5

Vor knapp einer Woche hat Hyundai den Ioniq 5 vorgestellt. Nun haben die Südkoreaner gemeldet, dass ihr erster Stromer auf Basis der E-GMP-Plattform auf außerordentlich großes Interesse stoße. Der vollelektrische Crossover habe in Europa für so viele Kundenanfragen gesorgt, wie kein anderes neues Modell der Marke zuvor.  Weiterlesen ...

› Weiterlesen


GreenNCAP: Nur Elektroautos fahren volle Punktzahl ein

Seit 2019 bewertet Green NCAP (New Car Assessment Programme) die Umweltfreundlichkeit von Pkw hinsichtlich Schadstoffemissionen, Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch und klimaschädlichen Treibhausgasen. Mittlerweile hat das Konsortium, dem in Deutschland der ADAC angehört, 49 der meistverkauften Pkw in Europa diesem Prüfprogramm unterzogen. Das Ergebnis: Die Bestwertung von 5 Sternen schaffen ausschließlich Elektrofahrzeuge....

› Weiterlesen


Neue E-Lastenrad-Förderung gestartet: So profitieren Sie vom kostenfreien Antragsservice

- Sonderveröffentlichung - Am 01. März 2021 ist eine neue Richtlinie des Bundesumweltministeriums zur Förderung von Elektrolastenrädern in Kraft getreten. Die E-Lastenrad-Richtlinie hat das Ziel, insbesondere den Lieferverkehr in den Innenstädten zu verändern. Käufer förderfähiger E-Cargobikes erhalten bis zu 2.500 Euro Zuschuss und können unter bestimmten Bedingungen den Antragsprozess kostenfrei...

› Weiterlesen


Coca Cola plant vollelektrische Flotte bis 2025

Coca-Cola Deutschland will seine rund 2.300 Dienst- und Nutzfahrzeuge bis zum Jahr 2025 vollständig auf Elektrofahrzeuge umgestellen. Die Elektrifzierung der Flotte sei ein wichtiger Schritt hin zur Klimaneutralität, die der Getränkehersteller bis 2040 erreichen will.  Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Wochenrückblick KW8: Karma GS-6 +++ Tesla Fabrikbau in Grünheide +++ 31.206 Ladepunkte in Frankreich

Karma GS-6 als Range Extender und batterieelektrische Variante: Karma Automotive aus Kalifornien bringt eine Elektrolimousinen-Serie namens GS-6 auf den Markt, die an das Design des Revero GT anknüpft. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


BMVI fördert drei Projekte für klimafreundliche Lkw-Antriebe mit 24 Millionen Euro

Mit alternativen Antrieben zur Nullemissionslogistik: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat vor wenigen Tagen im Rahmen der ersten Wasserstoffvollversammlung Fördergelder in Höhe von insgesamt 24,4 Millionen Euro an drei Projekte übergeben, die klimafreundliche Antriebe für Nutzfahrzeuge entwickeln. Bei dem Projekt SeLv (Förderung: rund 16,9 Millionen Euro) der RWTH Aachen steht die Umrüstung...

› Weiterlesen


Siemens stellt 300 kW starke Schnellladesäule vor

Siemens Smart Infrastructure hat seine neue Schnellladesäule für öffentliches Laden vorgestellt, die Sicharge D. Sie eigne sich als Schnellladestation an der Autobahn und in der Stadt, in öffentlichen Parkhäusern und in Einkaufszentren und biete einen Spitzenwirkungsgrad von 96 Prozent, laut Siemens einer der besten Werte auf dem Markt, sowie eine...

› Weiterlesen


Porsche Taycan mit Heckantrieb: E-Power für Puristen

In den Taycan kommt ab März Bewegung. Und das nicht bloß beim Preis. Der Jüngste der Zuffenhäuser Strom-Schnellen ist technisch gesehen nämlich ein 4S ohne Motor an der Vorderachse und treibt als einziger der Baureihe ausschließlich hinten. Das freut Puristen, weil er mit fast genau zwei Tonnen rund 90 Kilo...

› Weiterlesen


NIO wächst im Januar 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 352,1 %

Das aufstrebende chinesische Start-Up NIO glänzt auch Anfang 2021 mit überzeugenden Zahlen. So konnte das Unternehmen im ersten Monat des Jahres mit einem weiteren monatlichen Auslieferungsrekord glänzen. NIO brachte es Ende des Monats auf 7.225 E-Fahrzeuge, welche man ausgeliefert hat. Vergleicht man dies mit dem Vorjahresabsatz zeigt sich ein Wachstum...

› Weiterlesen


Grubenwasser aus dem Ruhrgebiet als Lithium-Quelle?

Wissenschaftler haben eine mögliche neue Lithium-Quelle entdeckt. Wobei Quelle im fast wortwörtlichen Sinn verstanden werden darf. Wie die Automobilwoche berichtet, könnte Grubenwasser aus ehemaligen Bergbauwerken über ausreichend Anteile an gelöstem Lithium verfügen, so dass sich dessen Aufbereitung finanziell rechnen könnte. Im Ruhrgebiet müssen jeden Tag tausende Kubikmeter Wasser aus stillgelegten...

› Weiterlesen


VW ID.4 mit 52-kWh-Batterie kostet nach Förderung unter 30.000 Euro

Nach dem bereits erfolgten Vorverkauf der Sonderedition VW ID.4 1ST startet VW nun bis Mitte Februar auch den Vorverkauf weiterer Modelle des ID.4 – unter anderem mit der kleineren Batterie. Im März sollen in Europa und China die Auslieferungen an Kunden beginnen, in den USA ab Mitte des Jahres. Was...

› Weiterlesen


Grünen-Politiker Özdemir: „Beim Pkw hat sich die Batterie-betriebene Mobilität durchgesetzt“

Cem Özdemir ist Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Bundestag. Bei seinem Auftritt bei der Online-Konferenz electrive.net LIVE forderte der Grünen-Politiker einen klaren Fokus auf die Batterie-elektrische Mobilität – und erteilte Wasserstoff und synthetischen Kraftstoffen im Auto eine Abfuhr. „Die Beschlüsse des Pariser Klimaschutzgipfels sind auch für die Bundesrepublik Deutschland bindend“, sagte...

› Weiterlesen


Ladeverbund+ baut Ladenetz und Nutzerzahlen aus

Die Mitglieder des Ladeverbund+ haben vergangenes Jahr 135 neue Stationen aufgebaut. Die Anzahl ist damit von 520 auf 655 Ladestationen geklettert. Dabei steigerte der Ladeverbund+ auch die Nutzungszahlen deutlich: Den 99.000 Ladevorgängen aus 2019 stehen mehr als 150.000 Ladevorgänge in 2020 gegenüber. Die gesteigerten Nutzungszahlen sind aus Sicht des Ladeverbund+...

› Weiterlesen


Wallbox sammelt 33 Millionen Euro von Investoren ein

Der spanische Ladeinfrastruktur-Hersteller Wallbox hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 33 Millionen Euro abgeschlossen. An der von den Neuinvestoren Cathay Innovation und Wind Ventures geleiteten Runde nahmen auch bestehende Investoren wie Iberdrola und Seaya Ventures teil. Mit dem frischen Kapital will das spanische Unternehmen sein globales Wachstum forcieren. Konkret nennt...

› Weiterlesen


Formel-E-Team und Chemiekonzern wollen Formel-E-Zweisitzer bauen

Der Chemiekonzern Johnson Matthey hat eine Partnerschaft mit dem Formel-E-Team Envision Virgin Racing geschlossen, um seine Kathodenmaterialien zu vermarkten. Im Zuge der Kooperation soll auch ein zweisitziger Formel-E-Rennwagen entwickelt werden. Der Rennwagen soll in seiner Batterie ein Kathodenmaterial aus der „eLNO“-Produktfamilie von Johnson Matthey nutzen. Unter diesem Begriff fasst der...

› Weiterlesen


Kiel: KVG erhält Förderung für 31 weitere E-Busse

Die Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG) erhält vom Bundesumweltministerium eine neue Förderung über rund 13,2 Millionen Euro für die Anschaffung von 31 weiteren E-Bussen und die Installation der erforderlichen Ladeinfrastuktur. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Lidl und Kaufland starten App für Ladesäulen an deutschen Filialen

Der Discounter Lidl und die Lebensmittel-Einzelhandelskette Kaufland, die beide zur Schwarz-Gruppe gehören, wollen alle Märkte in Deutschland mit mindestens einer Elektroauto-Ladesäule ausstatten. Für die Nutzung der Stromzapfsäulen starten die Unternehmen ab Anfang Februar eine neue App namens eCharge, in der auf einer interaktiven Karte alle Lidl- und Kaufland-Ladesäulen sowie deren...

› Weiterlesen


Serienproduktion des VW ID.3 in Dresden gestartet

Die Gläserne Manufaktur Dresden hat mit der Serienproduktion des ID.3 begonnen. Sie ist nach Zwickau der zweite Fertigungsstandort für den Kompaktstromer von VW und weltweit die vierte Fabrik, in der die Wolfsburger Modelle auf Basis des Modularen E-Antriebsbaukastens (MEB) produzieren. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Wochenrückblick KW4: Jahresgewinn für Tesla +++ GM verkündet Verbrenner-Abschied +++ Faraday Future geht an die Börse

General Motors kündigt Verbrenner-Ausstieg für 2035 an: Neue Pkw und leichte Nutzfahrzeuge des US-Herstellers sollen dann nur mit E-Motor fahren. Bis 2025 will General Motors 40 Prozent seiner Modelle in den USA mit Elektroantrieb ausstatten, weltweit sollen dann 30 vollelektrische Modelle angeboten werden. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Designupdate und optimierter Antrieb für Tesla Model S und Model X

Tesla hat seinen Model S und Model X das erste große Design-Update verpasst. Die Karosserien der beiden großen Tesla-Modelle bleiben bei dem Refresh nahezu unverändert. Vor allem das Interieur wurde merklich aufgefrischt, aber auch der Elektroantrieb modernisiert. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Tesla: 2020er Produktions- und Auslieferungsziel von 500.000 E-Autos erreicht

Tesla hat Anfang des Jahres 2021 bekannt gegeben, dass das Anfang 2020 gesetztes Produktions- und Auslieferungsziel von 500.000 Fahrzeugen erreicht wurde. Eine im Vorfeld durchgesickerte Mail ließ dies vermuten. Im Rahmen der Bekanntgabe der Produktions- und Auslieferungszahlen für das vierte Quartal 2020 und somit für das gesamte Jahr 2020 blickt...

› Weiterlesen


Tesla schließt 5-Jahres-Vertrag über Lithiumhydroxid Belieferung

An Lithium führt zumindest kurz- bis mittelfristig kein Weg vorbei, wenn man Akkus für E-Autos an den Start bringen möchte. Daher wird es für Automobilhersteller notwendig sein sich mit entsprechenden Belieferungen des Rohstoffes abzusichern. Tesla gilt als Vorreiter im Bereich der E-Mobilität, wie andere OEMs auch versteht der amerikanische Hersteller...

› Weiterlesen


Audi RS e-tron GT Shooting Brake: Alternative zum Verbrenner Audi RS6

2021 wird Audi verstärkt Strom im Bereich der E-Mobilität geben. Unter anderem mit dem Audi RS e-tron GT, welcher als Porsche Taycan-Alternative, seinen Weg auf die Straße finden wird. Unsere Autoren Wolfgang und Dirk konnten diesen bereits Probe fahren und ihre Meinung zum sportlichen Stromer teilen. Laut Auto Bild sei...

› Weiterlesen


Experte über E-Autos: „Das sind stolze Zahlen, die auf eine steile Hochlaufkurve hinweisen“

Fabian Brandt ist Partner bei Oliver Wyman und leitet den globalen Geschäftsbereich Automobil- und Fertigungsindustrie bei der Strategieberatung. In einem Interview mit dem Manager Magazin erklärte der Autoexperte, warum Elektroautos in 2020 so erfolgreich waren. Und wie es 2021 weitergehen könnte. Der Effekt des im Corona-Hilfspaket auf 9000 Euro erhöhten...

› Weiterlesen


VW, Renault und Mercedes führend an Europas E-Automarkt

Auch Ende November 2020 ordnet Automobil-Analyst Matthias Schmidt aus Berlin die aktuellen Zulassungszahlen für Europa ein und gibt einen Blick darauf frei, wie einzelne Hersteller sich positioniert haben. Wir möchten dies nachfolgend ein wenig genauer betrachten. Grundlage sind die November-Zulassungszahlen, welche 562.341 auf E-Autos sowie 498.314 auf Plug-In-Hybride verzeichnen. Betrachtet...

› Weiterlesen


Osnabrück stellt dritte MetroBus-Linie um

In Osnabrück sind nun drei der fünf MetroBus-Linien komplett auf Elektro-Betrieb umgestellt. 35 E-Gelenkbusse sind seit dem 21. Dezember auf den MetroBus-Linien M1 bis M3 im Vollbetrieb. Damit sind bereits mehr als die Hälfte der künftig 62 Fahrzeuge umfassenden E-Gelenkbusflotte im Einsatz. Pro Tag sollen die 35 Elektrobusse mehr als...

› Weiterlesen


Solaris: Charge von 90 E-Bussen bei BVG nun im Dienst

Solaris hat die Auslieferung der im Juni 2019 bestellten 90 Elektrobusse an die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) abgeschlossen. Alle 90 Exemplare des Typs Solaris Urbino 12 befinden sich im regulären Betrieb. Insgesamt sind in Berlin somit nun 123 elektrische Solaris-Busse im Einsatz. Für den polnischen Hersteller handelte es sich nach eigenen...

› Weiterlesen


Panasonic: Bau der 4680-Batteriezelle für Tesla soll 2021 starten

Panasonic will die Fertigung von Prototypen der von Tesla bei „Battery Day“ vorgestellten neuen 4680-Batteriezelle bereits 2021 starten. Das passt zu einer Aussage von Panasonic-Finanzchef Hirokazu Umeda von Ende Oktober, wonach eine entsprechende Prototyp-Produktionslinie geplant sei. Der Zeitpunkt für die Produktionsaufnahme noch in diesem Jahr geht aus einem Bericht des...

› Weiterlesen


RheinEnergie will Ladesäulen im Januar kostenpflichtig machen

Der Kölner Energieversorger RheinEnergie hat angekündigt, seine TankE-Ladesäulen ab dem 11. Januar kostenpflichtig zu machen. Aus technischen Gründen wird das neue Tarifmodell aber nicht an allen Ladepunkten gelten. Es ist zudem nicht der erste Versuch der RheinEnergie, auf ein Bezahlmodell umzustellen. In dem ab 11. Januar geltenden Tarif werden an...

› Weiterlesen


LG Electronics und Magna bauen E-Auto-Komponenten

LG Electronics und Magna haben ein Joint Venture zur Herstellung von Elektromotoren, Wechselrichtern und Onboard-Ladegeräten angekündigt. Für bestimmte Automobilhersteller soll das Gemeinschaftsunternehmen mit dem vorläufigen Namen „LG Magna e-Powertrain“ auch komplette E-Antriebssysteme fertigen. Das Joint Venture wird mehr als 1.000 Mitarbeiter beschäftigen, die an LG-Standorten in den USA, Südkorea und...

› Weiterlesen


DS enthüllt erste Informationen zum neuen Plug-in-Hybrid DS 4

Die französische Automarke DS Automobiles hat den Namen und einiges an Details seiner neuen Kreation im C-Premium-Segment verraten: DS 4. Das erste jemals in Deutschland (in Rüsselsheim bei Opel) gebaute DS Modell vereint Pariser Design und deutsche Präzision – „Designed in Paris, made in Germany“, wie der Hersteller mitteilt. Der...

› Weiterlesen


VWs E-Mobility-Vorstand Ulbrich und VW gehen künftig getrennte Wege

Thomas Ulbrich, Vorstand für Elektromobilität bei der Marke VW Pkw, wird den Konzern in Kürze verlassen. Unter Berufung auf Konzernkreise wurde dies vom „Handelsblatt“ berichtet. Dies mag verwundern, war Ulbrich doch derjenige, unter dem die Software-Probleme des VW ID.3 einigermaßen schnell gelöst wurden. Insidern zufolge soll Konzernchef Diess jedoch davon...

› Weiterlesen


Seat nimmt neues Motoren-Testzentrum in Betrieb

In seinem ständigen Streben nach Innovation und zukunftsfähigen Antrieben hat Seat in den vergangenen fünf Jahren mehr als 30 Millionen Euro in den Aufbau eines modernen Motoren-Testzentrums investiert. Inzwischen konnte die Einrichtung mit einer Testkapazität von 14.300 Motorprüfungen pro Jahr in Betrieb genommen werden. Das Motoren-Testzentrum verfügt über neun Multienergie-Prüfstände,...

› Weiterlesen


Merkel plädiert für möglichst schwaches CO2-Ziel für 2030

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich mit Blick auf die Industrie dafür ausgesprochen, dass die geplante Verschärfung des CO2-Ziels, welches die Unternehmen aus Bereichen wie dem Maschinenbau oder Autohersteller ab dem Jahr 2030 erfüllen müssen, möglichst schwach ausfällt. Das Ziel sollte zwar „ambitioniert, aber auch realistisch bleiben“, so Merkel. Sie sagte,...

› Weiterlesen


VDA: Ausbau Ladeinfrastruktur zwei Jahre der Zeit voraus

Nachdem vonseiten des Verband der Automobilindustrie (VDA) zuletzt Forderungen wie „die Ladeinfrastruktur muss jetzt schnell deutlich besser werden“ aufkamen, schlägt man aktuell andere Töne an. Mag auch daran liegen, dass es um die eigenen erreichten Ziele geht. Genauer gesagt, um die Automobilindustrie, welche zugesagt hat, an all ihren Liegenschaften, Betriebsstätten...

› Weiterlesen


361.622 Umweltbonus-Anträge bis Ende November

Genau 42.928 Anträge auf den Umweltbonus verzeichnete das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) im November – ein neuer Rekordwert. Denn in keinem anderen Monat sind seit der Einführung des Umweltbonus im Juni 2016 so viele Anträge gestellt worden. Zum Vergleich: Im bisherigen Rekordmonat Oktober waren es 34.212 Anträge, im...

› Weiterlesen


Türkischer OEM Temsa liefert E-Busse nach Schweden

Der türkische Bushersteller Temsa exportiert seine ersten Elektrobusse nach Schweden. Sechs Exemplare des MD9 electriCity werden künftig im Dienst des Busunternehmens Connect Bus in und um die Inselregion Öckerö eingesetzt. Verbindungen nach Schweden hat der türkische Bushersteller mit Hauptsitz in Adana unter anderem Mitte 2019 auf dem Gipfeltreffen des Internationalen...

› Weiterlesen


Italien: Alstom baut sechs BZ-Züge für die Lombardei

Alstom wird sechs Brennstoffzellenzüge für das in der italienischen Region Lombardei aktive Verkehrsunternehmen FNM bauen. Der Vertrag enthält außerdem die Option auf acht weitere BZ-Züge. Unterdessen hat Alstoms Brennstoffzellenzug Coradia iLint einen dreimonatigen Testbetrieb in Österreich absolviert. Zunächst nach Italien: Der frisch unterzeichnete Vertrag zwischen Alstrom und der FNM (Ferrovie...

› Weiterlesen


Voi nimmt 160 Millionen Dollar in dritter Finanzierungsrunde ein

Der E-Tretroller-Sharer Voi Technology hat seine Series-C-Finanzierungsrunde abgeschlossen. 160 Millionen US-Dollar konnte das schwedische Mobilitätsunternehmen einsammeln, um die Expansion des Unternehmens zu beschleunigen. Mit dem eingenommenen Kapital – umgerechnet rund 133 Millionen Euro – sollen in Deutschland unter anderem Parkstationen für E-Scooter aufgebaut und Investitionen in Sicherheit und Nutzerkomfort getätigt...

› Weiterlesen


eMobility-Vorstand Ulbrich verlässt VW 2021

Während die vorzeitige Vertragsverlängerung von VW-Konzernchef Herbert Diess immer noch nicht geklärt ist, gibt es bei einer anderen Volkswagen-Spitzenpersonalie einen Paukenschlag: eMobility-Vorstand Thomas Ulbrich verlässt den Konzern im kommenden Jahr. Über die Gründe gibt es unterschiedliche Angaben. Wie ein VW-Sprecher der „Automobilwoche“ bestätigte, wird eMobility-Vorstand Thomas Ulbrich im kommenden Jahr...

› Weiterlesen


Hyundai präsentiert neue Elektroauto-Plattform E-GMP

Die Hyundai Motor Group mit den Marken Kia, Hyundai und Genesis hat ihre neue Electric-Global Modular Platform für batterieelektrische Fahrzeuge präsentiert. Die E-GMP setzt auf Heckantrieb und 800-Volt-Technologie und soll ab 2021 in der nächsten Elektrofahrzeuggeneration des Konzerns zum Einsatz kommen.  Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Französischer Autovermieter bestellt 3.000 Dacia Spring Electric

Renault baut die E-Mobiliätspartnerschaft mit dem französischen Autovermieter und Supermarktbetreiber E.Leclerc aus: Ab dem 1. März 2021 sollen demnach alle 504 E.Leclerc-Vermietungen exklusiv für Frankreich den neuen Dacia Spring Electric anbieten. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


EnBW elektrifiziert gesamte Dienstwagenflotte

EnBW treibt neben dem Ausbau der Ladeinfrastruktur auch intern den Umstieg auf die Elektromobilität voran. Etwa 120 Dienstwagen und rund 500 der 3.000 Betriebsfahrzeuge wurden bereits auf Hybrid oder reinen Batteriebetrieb umgestellt. Nun kündigte der Energiekonzern weitere Schritte an. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


The Mobility House richtet E-Ladepark für Dienstwagen ein

Im baden-württembergischen Neckarsulm versorgt The Mobility House ab sofort die elektrische Dienstwagenflotte des IT-Unternehmens Bechtle mit Ladeinfrastruktur sowie mit dem herstellerunabhängigen Lade- und Energiemanagementsystems ChargePilot. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Valmet Automotive baut Batterie-Testzentrum in Baden-Württemberg

Der finnische Batteriehersteller Valmet Automotive hat im baden-württembergischen Ort Weihenbronn ein neues Batterie-Testzentrum für die Elektromobilität in Betrieb genommen. Auf dem Gelände stehen rund 1.500 Quadratmeter für die Versuche zur Verfügung. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Renault verzeichnet erstmals über 5.000 ZOE Zulassungen in einem Monat

Noch im Juli hieß es: „Renault ZOE neuer Verkaufsrekord in Deutschland im Juli 2020“ – drei Monate später kann man dies mit einem neuen Zulassungsrekord hinter sich lassen. Mit 5.014 Zulassungen hat der elektrische Renault ZOE auf dem deutschen Markt erstmals seit seinem Marktstart vor sieben Jahren mehr als 5.000 Neuzulassungen...

› Weiterlesen


Vehiculum: Opel Mokka-e leasen ab 35 Euro/Monat [Gewerbe]

– Werbung – Vor über einem Monat waren wir bei der Weltpremiere des Opel Mokka-e in Rüsselsheim zugegen. Mittlerweile kann man diesen bei Vehiculum besonders günstig leasen. Vehiculum, ein Leasing-Anbieter für Privatpersonen und Business, bringt das E-Auto zu besonders günstigen Leasing Konditionen an den Start: ab 35 Euro im Monat...

› Weiterlesen


Tesla hilft nach Fiat Chrysler nun auch Honda beim Erreichen der CO2-Ziele

Honda sei der neuste Autohersteller, der sich einem offenen europäischen CO2-Pool angeschlossen hat, um die Einhaltung der CO2-Vorschriften der EU bis 2020 zu erreichen und kostspielige Bußgelder zu vermeiden. Wie Automobil-Analyst Matthias Schmidt zu verstehen gab, dessen Automotive Research-Report offizielle Daten der Europäischen Kommission vorliegen, hat sich Honda ebenfalls Teslas CO2-Pool...

› Weiterlesen


Nawa Technologies verspricht Akkus mit zehnfacher Leistung und höherer Lebensdauer

Wenn Superlative wie „Zehnfache Leistung, dreimal bessere Energiespeicherung, fünfmal höhere Lebensdauer von Akkus“ versprochen werden, sollte man vorsichtig sein. Und dennoch hört sich das was das französische Unternehmen Nawa Technologies verspricht wie ein „Quantensprung“ der Akku-Technologie an. Eigener Aussage nach steckt dahinter ein patentiertes Elektroden-Design aus vertikal angelegten Kohlenstoffröhren im...

› Weiterlesen


Projekt „Cobalt for Development” startet Schulungen für Bergbaukooperativen im Kongo

Ein kleiner Zwischenstand des Projekts „Cobalt for Development“: Die branchenübergreifende Initiative hat im Oktober in Kolwezi, Demokratische Republik Kongo (DR Kongo), mit ersten Schulungen für zwölf Kooperativen des Kleinstbergbaus begonnen. Die Schulungen decken wichtige Umwelt-, Sozial- und Governance-Aspekte für verantwortungsvolle Bergbaupraktiken ab. Dazu gehören das Management von Bergwerksstandorten und die...

› Weiterlesen


318.694 Umweltbonus-Anträge bis Ende Oktober

Genau 34.212 Anträge auf den Umweltbonus verzeichnete das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) im Oktober – ein neuer Rekordwert. Denn in keinem anderen Monat sind seit der Einführung des Umweltbonus im Juni 2016 so viele Anträge gestellt worden. Zum Vergleich: Im September dieses Jahres waren es 27.436 Anträge. Insgesamt...

› Weiterlesen


Volvo entwickelt E-Motoren in neuem Labor in China

Volvo Cars hat in Shanghai ein neues Labor für Elektromotoren eröffnet. Aktuell arbeitet der Hersteller bereits im schwedischen Göteborg an der Eigenentwicklung von Elektromotoren und betreibt darüber hinaus in Schweden und China Labore für die Batterieentwicklung. Das neue Labor in Shanghai hat kürzlich seine Arbeit aufgenommen und konzentriert sich vornehmlich...

› Weiterlesen


Bund fördert E-Flotten im Sozial- und Gesundheitswesen

Das Bundesumweltministerium startet nun das angekündigte neue Förderprogramm „Sozial & Mobil“. Unternehmen, die im Gesundheits- und Sozialwesen tätig sind und ihre Fahrzeugflotte auf Batterie-elektrische Neufahrzeuge umrüsten möchten, stehen bis Ende 2022 insgesamt 200 Millionen Euro zur Verfügung. „Sozial & Mobil“ gehört zu den im milliardenschweren Konjunkturpaket verankerten Maßnahmen, die gleichzeitig...

› Weiterlesen


Honda tritt CO2-Pool von Tesla und FCA bei

Honda hat sich dem CO2-Pool von Tesla und Fiat Chrysler Automobiles (FCA) in der EU angeschlossen, wie aus einem offiziellen Dokument der Europäischen Kommission hervorgeht. Bei den Japanern reichen die Zulassungen des Honda e offenbar nicht aus, um den eigenen Flottenausstoß weit genug zu senken. Schmidt Automotive Research hatte zuerst...

› Weiterlesen


GM kündigt EV-Bausatz als Nachrüst-Lösung an

General Motors will ab der zweiten Jahreshälfte 2021 einen Elektroantriebs-Bausatz für Bastler mit Komponenten des Chevy Bolt verkaufen, mit dem Bastler herkömmliche Autos zu Stromern umbauen können. Dazu gehören ein E-Motor mit 147 kW Leistung und ein Akku mit einer Kapazität von 60 kWh sowie ein AC-DC-Inverter, DC-DC-Wandler, Kabelbaum und...

› Weiterlesen


Volvo eröffnet neues Labor für E-Motoren

Volvo hat in Shanghai ein neues Labor für Elektromotoren eröffnet. Damit will der Konzern die Eigenentwicklung von Elektromotoren vorantreiben. Das Labor konzentriert sich auf die Motorenentwicklung für vollelektrische und Hybrid-Fahrzeuge, die auf der Fahrzeugplattform SPA 2 basieren. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


E-Roller Taun-e starten in Bad Homburg

Ab sofort stehen 25 Elektroroller namens Taun-e in Bad Homburg zur Anmietung bereit. Für die neue umweltfreundliche Mobilitätsalternative im Sharingbereich sorgen die Stadtwerke Bad Homburg gemeinsam mit dem regionalen Energiedienstleister Süwag. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


EnBW ist Connect-Testsieger bei E-Mobilitätsanbietern

Mit „Sehr gut“ wurden App-Bedienung, Bezahlung und Preistransparenz des Angebots EnBW mobility+ bewertet, die Funktionen der App erhielten ein „Gut“. EnBW wurde zum zweiten Mal infolge Gesamtsieger unter den Elektromobilitätsanbietern beim Connect-Test. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Wochenrückblick KW44: Datenschutzverstöße bei Tesla? +++ Extreme E Launch +++ Mercedes erhöht Aston Martin-Anteile

Elektroautos von Tesla dürften in EU nicht zugelassen werden: Das Netzwerk Datenschutzexpertise hat ein Gutachten veröffentlicht, nach dem Tesla personenbezogene Informationen, etwa beim Modell 3, auf eine Art verarbeitet, die auf vielerlei Art gegen die europäischen Vorgaben des Daten- und Verbraucherschutzes verstoße, berichtet Heise. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


MAN eManager zur digitalen Steuerung der Elektrobus-Flotte

MAN hat einen neuen vollelektrisch betriebenen Stadtbus namens Lion's City E auf die Straßen gebracht: Eine Flotte von 15 Testfahrzeugen sind derzeit im Praxiseinsatz bei Kunden in Europa. Für den neuen Elektrobus steht seit voriger Woche eine digitale Kommonadozentrale zur Verfügung, namens MAN eManager. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Schwedische Wirtschaftszeitung stellt Rückruf für 2.200 Polestar 2 in Aussicht

Dagens Industri, eine schwedische Wirtschaftszeitung mit Sitz in Stockholm, gibt zu verstehen, dass ein Rückruf aller bisher 2.200 ausgelieferten Polestar 2 bevorstehe. Grund hierfür sei die Tatsache, dass die Fahrzeuge unter mysteriösen Umständen stehen bleiben. Aus dem Bericht der Zeitung geht hervor, dass die Fahrer entweder eine Fehlermeldung oder gar...

› Weiterlesen


Tesla Auslieferungsrekord: 139.300 E-Autos ausgeliefert in Q3/2020

Michael hat es bereits vor gut einer Woche geschrieben: „Corona zum Trotz scheint bei Tesla für das dritte Quartal 2020 eine neues Bestmarke bei den Auslieferungen bevorzustehen.“ Dies hat sich nun bewahrheitet. Denn Automobilhersteller Tesla hat die Liefer- und Produktionsergebnisse für das dritte Quartal veröffentlicht – und damit bestätigt, dass das...

› Weiterlesen


Xpeng strebt mit neuem E-Autowerk in China über 100.000 Fahrzeuge/Jahr an

Mit dem Xpeng P7 hat das chinesische Elektroauto-Startup Xpeng Motors die Auslieferungen seines zweiten Serienmodells in China begonnen. Die E-Limousine P7 wird künftig zu Preisen ab um die 29.300 bis 45.500 Euro – nach Subvention – in Abhängigkeit der Version und Konfiguration auf die Straße kommen. Nachdem das Start-Up erst Mitte Mai 2020...

› Weiterlesen


Volvo beginnt mit der Produktion des elektrischen SUV XC40 Recharge

Der Volvo XC40 Recharge ist das erste Mitglied der neuen „Recharge“ Familie. Recharge steht hierbei als Oberbegriff für alle aufladbaren Volvo Modelle. Dies beinhaltet sowohl die vollelektrischen Fahrzeuge, als auch jene mit einem Plug-In-Hybrid-Antrieb. Bereits im Januar konnten wir berichten, dass Volvo die Auftragsbücher für den XC40 Recharge P8 AWD in ausgewählten Märkten formell geöffnet...

› Weiterlesen


Ford macht kanadisches Werk in Oakville bereit für E-Mobilität mit Mrd.-Invest

Erst vergangene Woche konnten wir berichten, dass US-Autohersteller Ford mit dem Bau einer neuen Halle begonnen hat, dem Rouge Electric Vehicle Center, in dem ab Mitte 2022 der vollelektrische Pick-up F-150 montiert werden soll. Doch neben der neuen Produktionshalle fährt man auch an anderer Stelle schwere Geschütze auf. So wird...

› Weiterlesen


Tesla erreicht Rekord-Quartal bei Produktion und Auslieferung

Tesla hat im dritten Quartal 2020 insgesamt 139.300 Fahrzeuge ausgeliefert, 48.650 mehr als im zweiten Quartal des Jahres. Produziert wurden von Juli bis einschließlich September 145.036 Tesla-Fahrzeuge – so viele wie in keinem Quartal zuvor. Sowohl bei den Auslieferungen als auch der Produktion sind das Rekordwerte. Der bisherige Rekordwert von...

› Weiterlesen


Niederlande: H2-Zug von Alstom besteht Testreihe

Der Wasserstoffzug Coradia iLint von Alstom hat seine Tests in den Niederlanden bestanden. Die Provinz Groningen hat die Ergebnisse der Testfahrten veröffentlicht, die im März 2020 auf der 65 Kilometer langen Strecke zwischen Groningen und Leeuwarden im Norden der Niederlande absolviert worden sind. Als Testleiter agierte der unabhängige Prüfdienstleister DEKRA....

› Weiterlesen


Wheels: Neues Zweirad-Sharing in Berlin gestartet

Der Anbieter Wheels hat vor einigen Tagen ein Zweirad-Sharing in Berlin gestartet. Rund 200 der speziellen Gefährte von Wheels werden zum Start in der Hauptstadt verteilt, die Flotte soll aber „schrittweise und nachfrageorientiert vergrößert werden“. Die Ausleihe selbst erfolgt wie bei Sharing-Diensten üblich über eine eigene App. Auf einer Karte...

› Weiterlesen


ABB und Lion Electric vereinbaren Servicepartnerschaft

ABB hat eine Ladeinfrastruktur-Partnerschaft mit Lion Electric geschlossen. ABB wird dem kanadischen Elektro-Nutzfahrzeug-Hersteller sein komplettes Produktportfolio an Ladelösungen zum Vertrieb in Nordamerika unter der neuen Sparte Lion Energy zur Verfügung stellen. Lion Electric ist in Nordamerika allen voran für seine elektrischen Schulbusse bekannt. Das Unternehmen mit Sitz in Saint-Jérôme in...

› Weiterlesen


PSA baut Ladepunkte für Mitarbeiter auf

Der französische Autokonzern PSA hat angekündigt, für seine Mitarbeiter an allen europäischen Standorten Ladeinfrastruktur aufzubauen. Bis Ende 2021 sollen fast 500 Ladestationen an 49 Standorten der Gruppe in zwölf Ländern installiert werden. PSA kooperiert bei dem Aufbau mit den Partnern Izivia und Total EV. Die Ladepunkte werden bereits seit 2019...

› Weiterlesen


Wochenrückblick KW40: Tesla Model 3 günstiger +++ Deutschland bald vorn im E-Automarkt? +++ E-SUV aus China

In China soll das Tesla Model 3 günstiger werden: Laut Bericht in Der Aktionär will Tesla den Kaufpreis für das Model 3 in China um acht Prozent senken. Eine neue und günstigere Batterie vom chinesischen Hersteller CATL soll die Preissenkung ermöglichen. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


DLR entwickelt Brennstoffzellen-Kleinfahrzeug für Pendler

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat den Prototyp eines elektrischen futuristischen Kleinfahrzeugs der Fahrzeugklasse L7e bei seiner Erstfahrt präsentiert: das Safe Light Regional Vehicle (SLRV). Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Volvo XC40 Recharge: Erster E-Volvo läuft vom Band

Im belgischen Gent ist die Serienproduktion des ersten vollelektrischen Volvos angelaufen: der Volvo XC40 Recharge. In diesem Monat sollen die ersten Exemplare des kompakten Volvo Elektro-SUV an Kunden in Europa ausgeliefert werden. Für den deutschen Markt sind Auslieferungen zum Ende dieses Jahres geplant. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Walmart bestellt 100 weitere E-Trucks bei Tesla

Walmart Kanada hat weitere 100 elektrische Semi-Trucks bei Tesla bestellt. Damit hat der Supermarkriese seine bisherige Vorbestellung von 30 Elektro-Lkw mehr als verdreifacht.

Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Netto will Wasserstoff-Lkw in Neumünster testen

Lebensmittel-Discounter Netto startet in Neumünster einen Feldversuch zur Belieferung der Filialen mit Lastwagen, die mit grünem Wasserstoff aus Ökostrom angetrieben werden. Ziel des Feldversuches ist es, die Nutzung des grünen Wasserstoffs in der Schwerlastlogistik zu etablieren. In Neumünster wird entsprechend auch eine Wasserstoff-Tankstelle installiert . Weiterlesen ...

› Weiterlesen


VW ID.3: Bisher sind 7.000 Bestellungen aus Deutschland eingegangen

Der Modulare E-Antriebsbaukasten (MEB), auf dem der ID.3 basiert, dient als technisches Rückgrat der E-Offensive, er erlaubt den Bau vieler weiterer Elektromodelle. Der MEB schöpft die Möglichkeiten, die der reine Elektroantrieb bietet, voll aus. Davon konnte sich unser Autor Wolfgang Plank zuletzt selbst davon überzeugen. Mittlerweile sind die ersten ID.3 auf dem Weg zu VWs...

› Weiterlesen


Toyota und Honda entwickeln mobile Stromversorgung mit Wasserstoff-Bus

Die beiden japanischen Automobilhersteller Toyota und Honda haben gemeinsam ein System für eine mobile und gleichzeitig sichere Stromversorgung entwickelt. Beim „Moving e“ genannten System handelt es sich um einen von Toyota entwickelten und mit allerlei Technik ausgestattetem Brennstoffzellenbus. Dieser kann an seinen jeweiligen Einsatzort gefahren werden und ermöglicht vor Ort...

› Weiterlesen


Taycan-Nachfrage führt zu drastischen Maßnahmen – Audi gibt Mitarbeiter an Porsche ab

Porsche-Chef Blume gab noch Ende Mai 2020 zu verstehen: „Umweltschutz kann wirtschaftlich sein“. Der Beweis folgte Mitte August, als Porsche Spitzenreiter und zugleich einziger deutscher Hersteller mit positiver Halbjahresbilanz wurde. Demnach erzielte Porsche ein Plus von 9.853 Euro pro verkauftem Auto. Elektroauto-Primus Tesla auf Platz 2 kommt auf 2890 Euro...

› Weiterlesen


Elektromobilität kann bis 2050 über den kompletten Lebenszyklus fast CO2-neutral sein

Eine neue Studie im Auftrag der EU-Kommission zeigt, dass Elektroautos bis 2050 fast komplett CO2-frei sein können – und zwar unter Berücksichtigung des gesamten Lebensweges von der Herstellung über die Nutzung und das Recycling. Dafür muss der Strom, auch für die Fahrzeugherstellung, aus erneuerbaren Energien kommen und die EU das...

› Weiterlesen


ŠKODA ENYAQ iV Founders Edition – exklusivster MEB-Stromer in 2021?

ŠKODA feiert 2020 das 125. Jubiläum seiner Gründung in den Pioniertagen des Automobils 1895 und ist damit eines der weltweit traditionsreichsten Automobilunternehmen. 2020 ist aber auch aus einem anderen Grund ein ganz besonderes Jahr für den Automobilhersteller aus Tschechien, denn mit dem ŠKODA ENYAQ iV bringt man den ersten Stromer...

› Weiterlesen


Mercedes S-Klasse kommt erst 2021 als PHEV

Mercedes hat in Sindelfingen die neue Generation der S-Klasse vorgestellt. Zum Start gibt es in der Luxuslimousine allerdings nur einen 48-Volt-Hybrid. Der Plug-in-Hybrid mit bis zu 100 Kilometern E-Reichweite soll 2021 folgen. Weitere Details zu dem PHEV nennt Mercedes in der Mitteilung ur Premiere noch nicht. Mit welchem Verbrenner der...

› Weiterlesen


Deutsche Forscher feilen an neuem Trocknungsansatz für Elektroden

Ein neues, am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) koordiniertes Projekt befasst mich mit einem neuen Trocknungsverfahren für Elektroden. Im Zuge von EPIC sollen Elektroden für Lithium-Ionen-Batterien schneller und energieeffizienter getrocknet und so kostengünstiger gebaut werden können. EPIC steht für „Erhöhung der Durchsatzgeschwindigkeit in der Elektrodenproduktion durch ein innovatives Trocknungsmanagement“ und...

› Weiterlesen


Deer: Neues E-Carsharing am Stuttgarter Flughafen

Am Stuttgarter Flughafen gibt es neben Share Now nun einen zweiten Anbieter für E-Carsharing. Die Firma Deer mit Sitz in Calw hat zum 1. September vier Stellplätze mit Ladestationen im Parkhaus P 14 auf der Ebene 3 in Betrieb genommen. Dort werden vier E-Autos stationiert sein – Renault Zoe, BMW i3...

› Weiterlesen


Pipistrel zeigt unbemannte Hybridflieger für Frachtflüge

Der slowenische Flugzeug-Hersteller Pipistrel stellt eine neue Reihe unbemannter Luftfahrzeuge mit Hybridantrieb für Frachtflüge vor. Die Luftfahrzeuge der Nuuva-Serie starten und landen senkrecht und rein elektrisch, für den eigentlichen Flug wird ein Verbrennungsmotor genutzt. Das Top-Modell namens Nuuva V300 kann bis zu 460 Kilogramm tragen. Der Frachtraum nimmt nach Angaben...

› Weiterlesen


Mercedes eröffnet „Factory 56“ in Sindelfingen

Im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen wurde heute Mittag die „Factory 56“ eröffnet. Die voll digitalisierte Produktion soll Maßstäbe setzen bei der Flexibilität. Dort soll ab dem kommenden Jahr auch der EQS gefertigt werden. Auf einer Ebene können in der Factory 56 sämtliche Montageschritte für Fahrzeuge verschiedener Aufbauformen und Antriebsarten erfolgen –...

› Weiterlesen


Datentausch und Sammelantrag: BAFA und KBA beschleunigen Umweltbonus-Antrag

Zwei Änderungen beim Verfahren für die Elektroauto-Prämie sollen das Antragsverfahren vereinfachen und beschleunigen: ein neues Sammelantragsverfahren und der automatische Datenaustausch zwischen dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Weiterlesen ...

› Weiterlesen


EnBW: Ladepunkte nun auch in Frankreich, Italien und Niederlanden

Über den E-Mobilitätsanbieter EnBW können Elektroautos an über 100.000 Ladepunkten zum gleichen Preis aufgeladen werden. Das EnBW-Ladenetz erstreckt sich nun neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch auf Frankreich, Italien und die Niederlande. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Toyota und Honda stellen Wasserstoffbus Moving e vor

Die japanischen Automobilhersteller Toyota und Honda haben mit dem Brennstoffzellenbus Moving e ein System für eine mobile Stromversorgung entwickelt. An seinen Einsatzorten ermöglicht der Bus eine lokal emissionsfreie Energieversorgung. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Studierende haben in 5 Tagen Solarauto konstruiert

Studierende der Universität Duisburg-Essen hatten beim Solar Car Makeathon die Aufgabe, innerhalb einer Arbeitswoche ein Auto zu bauen, das ausschließlich mit der Kraft der Sonne angetrieben wird und das über den Campus fährt – und sie haben ihr Ziel erreicht! Weiterlesen ...

› Weiterlesen


ADAC: ID.3 günstiger als vergleichbare Verbrenner und E-Autos

Der ADAC hat die Kosten des VW ID.3 unter die Lupe genommen und stellt dem ab diesem Monat erhältlichen Volumenmodell der Wolfsburger ein hervorragendes Zeugnis aus. Bei einer Vollkostenrechnung, die den Kaufpreis, die Fix-, Betriebs- und Wartungskosten sowie den Wertverlust einbezieht, schneide der ID.3 nicht nur besser ab als vergleichbare...

› Weiterlesen


Forscher aus Texas wollen Kobalt-freie Batterie auf den Markt bringen

Schon lange suchen Forscher nach Wegen, um Kobalt in Lithium-Ionen-Batterien zu ersetzen, vor allem aufgrund der hohen Kosten des Rohstoffs sowie der Teils fragwürdigen menschenrechtlichen Auswirkungen des Bergbaus u.a. im Hauptförderland Kongo. Bisherige Versuche haben jedoch die Leistungs- und Qualitätsstandards von Batterien mit Kobalt oft nicht erfüllt. Forscher der Cockrell...

› Weiterlesen


Amazon elektrifziert Deutschland – beginnt in Essen mit 340 Ladestationen

Bereits vergangenen September hat Amazon gemeinsam mit Global Optimism “The Climate Pledge” ins Leben gerufen und fordert andere Unternehmen dazu auf sich ebenfalls daran zu beteiligen. Damit verpflichtet man sich die Ziele des Pariser Abkommens zehn Jahre früher zu erreichen. Amazon selbst geht mit gutem Beispiel voran und hat die...

› Weiterlesen


smart Joint Venture ernennt globales Führungsteam und gründet die smart Europe GmbH

Auf die Gründung des Joint Ventures zwischen der chinesischen Geely Holding Group (Geely Holding) und der Mercedes-Benz AG (Mercedes-Benz) als ‘smart Automobile Co., Ltd.’ in Hangzhou Bay, Ningbo, China, folgt nun die Gründung der ‘smart Europe GmbH‘ als 100-prozentige Tochtergesellschaft des Joint Ventures zur Steuerung von Vertrieb, Marketing und After-Sales...

› Weiterlesen


Auf Tuchfühlung mit dem Micro Explorer – E-Mobilität im urbanen Alltag

In dieser Folge des Elektroauto-News.net Podcast erhältst du aus erster Hand Eindrücke, Informationen und Details über den Micro Explorer. Nein, dabei handelt es sich um kein weiteres Elektroauto von Micro Mobility, sondern um die sechste E-Scooter-Generation des Unternehmens. Für die Entwicklung des Flaggschiffs profitiert das Unternehmen von mehr als 20 Jahren...

› Weiterlesen


Mobilitäts-Professor fordert „mehr Mut beim Ausbau der Ladesäulen“

Johannes Schlaich ist Professor für Mobilität und Verkehr an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin und beschäftigt sich unter anderem mit integrierter Verkehrsplanung, Verkehrsmodellierung und Digitalisierung im Verkehr. In einem von Volkswagen veröffentlichten Interview spricht er über die Praxistauglichkeit von Elektroautos und erklärt, wie Digitalisierung den Ausbau der E-Mobilität...

› Weiterlesen


Endesa erhält EIB-Zuschuss für Ladenetzausbau in Spanien

Im November 2018 hatte der spanische Energieversorger Endesa den Aufbau von über 8.500 öffentlichen Ladepunkten für Elektrofahrzeuge in Spanien bis zum Jahr 2023 angekündigt. Für die Umsetzung des Plans erhält Endesa nun 35 Millionen Euro von der Europäischen Investitionsbank. Das umfangreiche Installationsvorhabenist auf vier Jahre angelegt. Die ersten 2.000 Ladepunkte...

› Weiterlesen


Förderaufruf für Ladeinfrastruktur in Schleswig-Holstein

Nachdem die EU-Kommission im Juni die Förderungen für den Ladenetzaufbau in Schleswig-Holstein genehmigt hatte, wird es nun konkret: Die Landesregierung hat jetzt ein 18 Millionen Euro schweres Förderprogramm gestartet, um Unternehmen und Kommunen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur zu unterstützen. Das Förderprogramm wird über die Wirtschaftsförderung- und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH)...

› Weiterlesen


CATL kreiert Batterie für E-Sattelauflieger von Trailer Dynamics

CATL und die Aachener Firma Trailer Dynamics haben einen Batterieliefervertrag unterzeichnet. Gemäß der Vereinbarung wird der chinesische Hersteller Batterien für den Newton eTrailer entwickeln, herstellen und liefern. Der innovative Sattelauflieger soll 2023 auf den Markt kommen. Trailer Dynamics hat sich die Elektrifizierung von Langstrecken-Lkw und ergo die europäische Verkehrswende im...

› Weiterlesen


USA: GM und EVgo planen Bau von 2.700 Schnellladesäulen

General Motors kooperiert mit EVgo, um dessen Schnellladenetz in den USA binnen fünf Jahren um 2.700 Säulen zu erweitern. Die neuen Schnellladestationen, mit denen die Größe des EVgo-Netzwerks verdreifacht werden soll, bieten laut Ankündigung 100 bis 350 kW Ladeleistung. EVgo betreibt aktuell nach eigenen Angaben mehr als 1.000 Schnellladegeräte an...

› Weiterlesen


Esslingen beschleunigt Pläne für E-Bus-Flotte

Der Städtische Verkehrsbetrieb Esslingen (SVE) soll ab dem Jahr 2024 den kompletten Stadtverkehr mit Batterie-Oberleitungsbussen betreiben. Das ist drei Jahre früher als bisher geplant. Die beschleunigten Pläne hat der Esslinger Gemeinderat in dieser Woche beschlossen. Die Komplett-Elektrifizierung des ÖPNV-Busverkehrs in Esslingen kommt damit früher als ursprünglich geplant. Vor drei Jahren...

› Weiterlesen


BerlKönig fährt weiter bis mindestens Ende Oktober

Der Ridesharingdienst BerlKönig kann vorerst weiterfahren. Die Kooperation der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit dem Daimler-Joint-Venture ViaVan werde bis Ende Oktober verlängert, wie der Verkehrsbetreiber mitteilte. Die Gespräche um eine längerfristige Zukunft des digitalen Sammeltaxis und eine Ausweitung des Angebots auf die Außenbezirke der Hauptstadt gehen demnach weiter. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Wochenrückblick KW31: E-Crafter für GLS+++Wallboxen bei Ford+++E-Auto-Förderung in Griechenland

VW e-Crafter für Karlsruhe: Der Paketdienstleister GLS erweitert seinen Fuhrpark in Karlsruhe um sechs VW e-Crafter für eine emissionsfreie Zustellung in der Innenstadt. Die Stromer sollen für ca. 30 Tonnen CO2-Ersparnis pro Jahr sorgen. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Auslieferung von Polestar 2 gestartet

Polestar liefert wie geplant ab sofort den Polestar 2 an Kunden in Europa aus. Die erste vollelektrische Fließheck-Limousine wurde im Hauptsitz des Unternehmens im schwedischen Göteborg an seinen neuen Besitzer übergeben. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


PSA steigt auf Elektroauto-Plattform eVMP um

Die Groupe PSA gab bekannt, bei ihren künftigen Elektroautos zwischen 2020 und 2025 schrittweise von den Multi-Energy-Plattformen auf zwei reine Elektroauto-Plattformen umzusteigen – eine davon haben sie nun präsentiert. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


BMW erhält 60 Millionen Euro Förderung für Batterieforschung

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und der Parlamentarische Staatssekretär des Bundeswirtschaftsministeriums Thomas Bareiß übergaben BMW gestern einen Förderbescheid über 60 Millionen Euro für Batterieforschung. BMW ist Teil des Important Projects of Common European Interest IPCEI, auf dessen Basis die Batteriezellförderung in der EU erfolgt. Weiterlesen ...

› Weiterlesen


Unsere Idee und Motivation

Wir erstellen die vermutlich beste Seite zum Thema Ladesäulen für Elektroautos … … mit kostenlosen Karten für Ihren Internetauftritt… mit einer Übersicht aller derzeit verfügbaren Elektroautos… mit Zulassungszahlen für Elektro- und Hybridautos Im Mittelpunkt der Seite steht die Übersichtskarte der Ladestationen in Deutschland. Jeder Nutzer kann sich schnell und einfach...

› Weiterlesen


Maserati Ghibli Hybrid – Der erste Schritt in Richtung E-Mobilität

Bereits im Mai 2019 wurde bekannt, dass Fiat Chrysler rund 1,8 Milliarden Euro an Tesla zahlen wird, um die CO2-Ziele zu erreichen und hohe Geldbußen in den USA und Europa zu vermeiden. Des Weiteren habe der CO2-Deal mit Tesla dazu beigetragen, dass die FCA-Marken Alfa Romeo und Maserati weiter existieren können. Für Tesla zeigte sich,...

› Weiterlesen


Meinung: Die deutsche Automobilindustrie scheut den Wettbewerb mit Tesla

Das Versprechen autonomer Fahrzeuge, welche die Menschen unter verschiedenen Bedingungen an jedem Ort der Welt sicher, zuverlässig und selbstständig befördern, ist eine Inspiration für die Menschheit und wird die Tür zu beispiellosen Produktivitätsgewinnen eröffnen. Wir erleben den Wettlauf um die Erfindung eines Systems, das mit selbst lernenden Algorithmen, unterschiedlichen Arten...

› Weiterlesen


Umfrage: BMW hat Vorreiterrolle bei Elektroautos verloren

Der Zuspruch für reine Elektroautos steigt unter Deutschlands Autofahrern, dies hat das Umfrageinstitut YouGov im Auftrag des Vergleichportals Check24 ermittelt. Darüber konnten wir bereits vor einigen Tagen berichten. Nun hat die Automobilwoche bei Civey eine Umfrage in Auftrag gegeben, welches der Hersteller sei, dem man die Führung im Rennen um...

› Weiterlesen


Was kostet ein E-Auto?

Ein Elektroauto kann sich gegenüber einem Verbrenner über die Haltezeit finanziell lohnen

› Weiterlesen


Kaufvertrag für Tesla-Fabrikgelände unterzeichnet

Zweieinhalb Monate nach der Ankündigung von Tesla zum Bau einer Fabrik ist der Weg frei für die Übertragung des Grundstücks bei Berlin. Der Kaufvertrag zwischen Tesla und dem Land Brandenburg sei notariell beurkundet, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch (29. Jan. 2020) in Potsdam mit.

› Weiterlesen


Fahrbericht: Mini Cooper SE

Wer einen flotten Mini haben wollte, war mit einem Cooper S gut bedient. Der Cooper SE macht ihm nun heftig Konkurrenz

› Weiterlesen