Tesla Auslieferungsrekord: 139.300 E-Autos ausgeliefert in Q3/2020

Meldungen zu Elektromobilität
  • By dpache

Michael hat es bereits vor gut einer Woche geschrieben: „Corona zum Trotz scheint bei Tesla für das dritte Quartal 2020 eine neues Bestmarke bei den Auslieferungen bevorzustehen.“ Dies hat sich nun bewahrheitet. Denn Automobilhersteller Tesla hat die Liefer- und Produktionsergebnisse für das dritte Quartal veröffentlicht – und damit bestätigt, dass das Unternehmen eine Rekordzahl von Elektroautos ausgeliefert hat.

Die beiden Worte Tesla und Quartalsende in einem Satz haben in den letzten Jahren immer wieder für Aufruhr in der Elektroauto-Szene gesorgt. Vor allem, seitdem der Branchenprimus aus den USA von Rekord zu Rekord eilt. Daher war es nicht verwunderlich, dass auch Richtung 3. Quartalsende 2020 Gerüchte, Vermutungen, usw… aufkamen, ob Tesla denn einen neuen Rekord aufstellen könne. Noch vor wenigen Wochen lag der Wall Street-Konsens der Tesla-Analysten bei knapp über 120.000 Auslieferungen, aber die Erwartungen stiegen in der letzten Woche des Quartals auf etwa 140.000 Auslieferungen an.

Tesla gab nun zu verstehen, dass man über 145.000 Fahrzeuge produziert hat, ausgeliefert wurden 139.300 Elektroautos. Die Analysten lagen mit ihren Schätzungen demnach gar nicht so verkehrt. In seiner Betrachtung teilt Tesla die Auslieferungen nach wie vor nur zwischen Model S/X und Model 3/Y auf. Hierbei zeigt sich folgendes in Hinblick auf die Produktionszahlen im 3. Quartal 2020:

  • Model S/X – 16.992 Einheiten
  • Model 3/Y – 128.044 Einheiten

In Bezug auf die Auslieferungen zeichnet sich folgendes Bild:

  • Model S/X – 15.200 Einheiten
  • Model 3/Y – 124.100 Einheiten

Die Gesamtzahl der Auslieferungen ist ein massiver Sprung von Quartal zu Quartal im Vergleich zu den 90.000 Fahrzeugen, die Tesla im letzten Quartal ausgeliefert hat. Zudem kann Tesla damit einen neuen Allzeit-Auslieferungsrekord verzeichnen – er übertrifft die im 4. Quartal 2019 erfolgten Auslieferungen von 112.000 Elektrofahrzeugen. Die Produktion ist auch höher als im letzten Quartal mit 82.000 Fahrzeugen, obwohl die Schließung der Fabrik in Fremont die Produktionskapazität noch immer beeinträchtigte. Tesla scheint nun seine Produktionskapazität aus der Zeit vor der Pandemie vollständig wiederhergestellt, gar ausgebaut zu haben. Bei der vierteljährlichen Veröffentlichung der Liefer- und Produktionszahlen schlüsselt Tesla die Produktion nicht nach Werken auf, aber die Informationen sollten im Laufe dieses Monats veröffentlicht werden.

Quelle: Tesla – Pressemitteilung

Der Beitrag Tesla Auslieferungsrekord: 139.300 E-Autos ausgeliefert in Q3/2020 erschien zuerst auf Elektroauto-News.net.